Sie befinden sich hier

Inhalt

07.07.2014 16:22

Piraten entern den Langen Tisch in Wuppertal

Auch am 28. Juni 2014 hatte die Stadtsparkasse Wuppertal Groß und vor allem Klein von 12 bis 18 Uhr zum mittlerweile traditionellen Piratenfest am Wupperufer geladen.

Jede Menge Abenteuer für echte Piraten

Zwischen Schlossbleiche und Islandufer boten sich den Kindern zahlreiche abenteuerliche Outdoor-Attraktionen: Seilbahnen über die Wupper, Flöße, Goldschürfen, Abseilen vom Parkhaus, Sextantentest und Kletterherausforderungen bis ins Krähennest.

Mutprobe für Papi

Nicht nur die Kids mussten ein ums andere Mal Mut fassen, wenn sie sich vom Dach des Parkhauses abseilten. Auch mancher Vater schaute konzentriert bis sorgenvoll unterm Sicherheitshelm hervor, bevor er sich todesmutig in die Tiefe stürzte. So wurde das Piratenfest zu einem Abenteuer für die ganze Familie. Und unser Sponsor die Stadtsparkasse freute sich über zufriedene Gesichter bei den kleinen wie den großen Gästen.

Die Fotos dieser Bildergalerie sind u.a. von unserer Fotografin Kristina Malis.
Weitere tolle Fotos vom Piratenfest gibt es hier beim Wuppertaler Patenprojekt zu entdecken.

Weitere Bildergalerien vom Langen Tisch finden Sie hier:

Piraten entern den Langen Tisch

Helden der Nacht

Erste Impressionen vom Langen Tisch

Was vom Tage übrig blieb

Rund um die Kluse

Strahlende Gesichter am Laurentiusplatz

U-Club Partygrooves

Der Lange Tisch in Vohwinkel

 

 

Kontextspalte

Aktuelles